html5 templates

Praxis für Logopädie und Kommunikation

Susanne Rendle-Deutsch

Stefanie Seith

Termine nach Vereinbarung · Alle Kassen · Privat 

Über uns

Wir sind ein Team aus mehreren kompetenten und engagierten Logopädinnen, die durch individuelle Spezialisierungen und Weiterbildungen ein breites Spektrum an Behandlungsmethoden, basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, bieten können. 

Mobirise

Susanne Rendle-Deutsch

Staatl. anerk. Logopädin


• 1990-93 Ausbildung an der staatl. BFS für Logopädie München
• mehrjährige Tätigkeit in heilpädagogischer Tagesstätte, hpa Milbertshofen, sowie in logopädischen Praxen in München
• 2000 Praxisgründung
• Seminare zum Thema Stimmbildung und Stimmhygiene für Schauspielschüler und Lehrer



Therapieschwerpunkte / zusätzliche Qualifikationen

• Sprech- und Singstimme bei Erwachsenen (u.a. funktionale Stimmarbeit Michael Heptner, Lax Vox, Estill Voice Training Stefanie Kruse, Atemtypenarbeit Renate Schulze-Schindler, Romeo Alavi-Kia)
• zertifizierte K-Taping Logopädie-Therapeutin
• Parkinsontherapie LSVT Loud Christine Gebert
• Stottern/Poltern bei Erwachsenen,
Bonner Stottertherapie sowie Therapieansatz Prof. Wendtland
• systhemische Familientherapie (vft)
• zahlreiche Fortbildungen im Bereich Kindersprache (u.a. multimodaler Ansatz bei Latetalkern, auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung, Dysgrammatismus, ADHS, Legasthenie, MFS…)
 

Mobirise

Stefanie Seith 

Staatl. anerk. Logopädin
Staatl. anerk. Erzieherin

• 1991 – 1994 Ausbildung an der staatl. BFS für Logopädie München
• 1995 – 1996 Neurologisches Krankenhaus Tristanstraße (heute Schönklinik)
• 1996 – 1998 Abteilung für Neuropsychologie im KMB München-Bogenhausen
• 1998 – 2000 freie Mitarbeit in Praxis Prof. Dr. Beushausen, SEV und Stimme
• 2000 Praxisgründung Poccistraße

Therapieschwerpunkte / zusätzliche Qualifikationen

• Zertifizierte Dysphagie Therapeutin (dbs)
• PNF
• Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Aphasie- und Dysarthrophonie Therapie
(Mitglied der Gesellschaft für Aphasieforschung und –behandlung e.V.)
• Beratung in der Beratungsstelle für Aphasie (anerkannt durch den Aphasie Landesverband Bayern)
• Sprech- und Singstimme (funktionelle Stimmtherapie, manuelle Stimmtherapie, Heptner, lax vox, Estill nach Stefanie Kruse)
• SES, SEV, SSES, Latetalker
• auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS)

Unsere zentral gelegenen Räume erreichen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln U3/U6 oder dem Bus 62. 

Leistungen

Wir bieten:

• Diagnostik, Therapie, Beratung und Prävention
• Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
• Hausbesuche
• Diagnostik und Therapie in Französisch und Englisch
• Stimm– und Sprechtraining für Berufssprecher wie Schauspieler, Synchronsprecher, Lehrer…



Kinder und Jugendliche:

• Dyslalie / Artikulationsschwächen

• Sprachentwicklungsverzögerung / –störung (auch bei Mehrsprachigkeit), SEV, SES, SSEV und Latetalker

• Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung

• Myofunktionelle Störungen (MFS) / orofaciale Dysfunktionen

• Rhinophonien (Näseln)

• Kindliche Stimmstörungen




Erwachsene:

• Stimmstörungen / Dysphonien funktionell / organisch

• Aphasien

• Dysarthrophonie (DAP)

• Sprechapraxie (SAX)

• Morbus Parkinson

• Stottern und Poltern

• Dyslalie / Artikulationsschwächen

• Myofunktionelle Störungen (MFS) / orofaciale Dysfunktionen

Kontakt

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Adresse:

Praxis für Logopädie
Poccistrasse 10
80336 München
Tel: +49 (0)89 76 774 774 
Email: kontakt@logopädenteam.de
Email:susanne.deutsch@logopädenteam.de
Email: stefanie.seith@logopädenteam.de

Die Praxis ist barrierefrei.

Impressum

Verantwortlich
 
Susanne Rendle-Deutsch
Stefanie Seith
Poccistraße 10
 
80336 München
 
Tel.: +49 (0)89 76 774 774
Fax: +49 (0)89 76774 775
 
 
Haftungshinweis:
Diese Internetpräsenz beinhaltet Links zu fremden Angeboten. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
 
Rechte:
Alle Rechte sind vorbehalten. Die verwendeten Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Die Veränderung, Weitergabe und gewerbliche Nutzung oder Verwendung auf deren Webseiten ist untersagt.

Datenschutz

Datenschutzerklärung
Stefanie Seith + Susanne Rendle-Deutsch
Poccistraße 10
 
80336 München
 
Tel.: +49 (0)89 76 774 774
 
Grundsätzliches
Beim Zugriff auf unsere Website erheben, verwenden und speichern wir Daten. Dies geschieht ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie weiterer datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Dabei erstreckt sich der Datenschutz auf personenbezogene Daten, so beispielsweise Namen, Post-Adresse, Telefonnummern, E-Mail-Adresse oder auch IP-Adresse.
 
Erfassung und Verarbeitung von Daten (Nutzungsdaten)
Mit dem Zugriff auf unsere Internetseite übermittelt Ihr Internetbrowser automatisch Daten an unseren Webserver. Dabei handelt es sich, unter anderem um Daten über den Zeitpunkt des Zugriffs, des Browsertyps und des Betriebssystems, der Menge der übertragenen Daten wie auch Ihrer IP-Adresse.
 
Diese übertragenen und gesammelten Daten werden separat von anderen Daten, die Sie im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Online-Angebots eingeben, gespeichert, sodass eine Zuordnung zu einer konkreten Person für uns nicht möglich ist. Die Erfassung dient ausschließlich statistischen Zwecken.
 
Auskunftsanspruch und Widerrufsrecht
Sie können sich jederzeit und ohne Angabe von Gründen schriftlich an uns wenden und Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Verwenden Sie dabei die im Impressum angegebene Anschrift. Die Erteilung einer solchen Auskunft ist für Sie kostenfrei. 
 
Sie können auch die von uns über Sie erhobenen Daten berichtigen, sperren oder löschen lassen und der Datenerhebung oder – speicherung widersprechen. Weiterhin können Sie jederzeit die einmal erteilte Datenerhebung ohne Angabe von Gründen widerrufen.
 
Datenlöschung
Soweit Sie mit uns in einem Vertragsverhältnis stehen, werden die für die Vertragsabwicklung notwendigen Daten nach Ablauf der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften (handelsrechtlicher oder steuerlicher Art) gelöscht, soweit Sie nicht ausdrücklich einer weiteren Verwendung dieser Daten zustimmen.
 
Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter auf.
 
Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
 
Zugriffsdaten/ Server-Logfiles
Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
 
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
 
Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.
 
Umgang mit personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.
 
Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.
 
Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Google Maps Plugin
Wir setzen auf der Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Erfassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte übermitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf der Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc.. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier: www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unseres Online-Angebotes und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
 
Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)
Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: www.google.com/policies/privacy/
Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unseres Online-Angebotes. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.  


Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.
 
Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it